leipzig-quartier-immobilienmarketing

 

 

Unser Immobilienkunde NI hat zwei Kurzexposés in Auftrag gegeben, die uns diesmal weit über die Leipziger Stadtgrenzen hinaus führen. Da wir im Immobilienmarketing bereits seit mehreren Jahren deutschlandweit aktiv sind, können wir uns auch in diese beiden Märkte gut hineinfinden. Und die haben es in sich. Einmal geht es um eine Wohnanlage mit drei Häusern und 51 Wohnungen in Bansin – das zweite Objekt umfasst eine Wohnanlage mit zwei Häusern und 42 Wohnungen in Bad Saarow.

Ob am romantischen Scharmützelsee oder dem beliebten Seebad auf der Insel Usedom – bei beiden Objekten handelt es sich um Leckerbissen für Anleger wie für den Selbstnutzer. Wohnen in unmittelbarer Nähe zum Seeufer bzw. zum Strand ist in Deutschland alles andere als selbstverständlich, zumal Bad Saarow noch im Einzugsbereich der Metropole Berlin liegt. Aber auch Exklusivität, ein mondänes Flair und die perfekte Lage erfordern passgenaues Immobilienmarketing. So hat unsere Agentur für beide Objekte die Markenentwicklung übernommen und den visuellen Rahmen vorgegeben. Beide Objekte weisen als Teil des NI-Portfolios eine gestalterische „Familienähnlichkeit“ auf. Das Logo des Objekts Seebad Bansin ist sehr dynamisch. Es zeigt eine Welle, aus der eine Flosse ragt. Beim Quartier Bad Saarow ist der Wortmarke ein buntes Kastanienblatt zugeordnet. Die Idee: 1. ein klares Key Visual 2. Objektbezogenheit 3. Emotionalität.

Die Exposés sind beides 6-Seiter. Sie leben von den integrierten Karten, den stimmungsvollen Vor-Ort-Fotos und vor allem den Grundrissen. Als Spezialisten im Immobilienmarketing lagen Zeichnung und Bildbearbeitung bei uns in guten Händen. Um die Internationalität zu gewährleisten, gibt es auch eine englischsprachige Version der beiden Broschüren.

 

Copyright by Werbeagentur Detailliebe 2017 Leipzig | www.werbeagentur-detailliebe.de | Impressum | Haftung