Menü
14. Juni 2020 | IMMOBILIENMARKETING

Immobilien-Exposé für Mikro­apartment-Objekt im Leipziger Zentrum-Süd

Die Cityinvest stellte uns die Aufgabe, eines IDW-S4 Exposés in der Arthur-Hoffmann-Straße 9. Klarer Fall: Zentrum-Süd, also eine ausge­zeichnete Lage. Das Projekt AH9 – wieder sehr puris­tisch im Titel, aber keineswegs inhaltlich. Beim AH9 handelt es sich um ein Wohnen­semble aus zwei Neubauten und einem aufwändig sanierten Altbau. Das Besondere daran: Das AH9 wird insgesamt 50 Mikro­apart­ments mit Wohnflächen zwischen 22 m2 bis 39 m2 umfassen.

 Sie verfügen über Pantry­küchen, Fußbo­den­heizung und Design­böden – genau die richtige Wohnform für Studenten – zumal Uni-Fakul­täten gleich um die Ecke liegen – Pendler, Singles oder Neubürger, die jobbe­dingt in Leipzig Fuß fassen möchten. Mikro­apart­ments fördern eine moderne Form des Wohnens, die in allen Großstädten der Welt anzutreffen, in Leipzig aber noch deutlich unter­re­prä­sen­tiert ist. Unser Immobi­li­en­mar­keting spricht Eigen­nutzer wie Kapital­an­leger an. Die Argumente gerade für letztere sind bestechend, bieten Mikro­apart­ments doch im Durch­schnitt bei gerin­geren Inves­ti­ti­ons­kosten vergleichs­weise höhere Mieterträge und Rendite. Das von uns entworfene IDW-S4 Immobilien-Exposé stellt diese Vorzüge plakativ heraus und glänzt mit hoch realis­ti­schen 3D-Visua­li­sie­rungen – eine Leistung, für die wir als Immobilien-Werbe­agentur aus Leipzig bekannt sind. Jetzt stellt sich nur eine Frage: Welche Hausnummer wird unser nächstes Vermark­tungs­projekt haben?


weitere Beiträge

alle Beiträge