Menü

Immobi­li­en­mar­keting

Raffi­nerie 3

Projekt

Neubau­im­mo­bilie

Lage

Halle

Klient

csg crescon

Marke­ting­maß­nahmen

Corporate Design, Branding, Marken­ent­wicklung,
3D-Visua­li­sierung, Illus­tration, Fotografie

Raffi­nerie 3:

Halle (Saale) liegt ja an sich gleich nebenan. Dennoch sind unsere Ausflüge im Immobi­li­en­mar­keting in die alte Hallo­ren­stadt recht selten. Doch diesmal waren wir mittendrin. Der Name des zentrums­nahen Objekts, das wir als Werbe­agentur aus Leipzig vermark­teten, täuscht ein wenig: Raffi­nierie 3 – was für Ortsun­kundige durchaus nach Indus­trie­gebiet klingen könnten, deutet auf die Raffi­ne­rie­straße in der Südlichen Innen­stand von Halle hin. Man muss nur vor die Tür gehen und bereits in der City angekommen. Die Neubau­im­mo­bilie besteht aus zwei Hauskörpern: Das sechs­stö­ckige Vorderhaus umfasst sechs Wohnein­heiten. Sie sind barrie­refrei zugänglich und verfügen alle über Loggien oder nach hinten ausge­richtete Balkone. Jeweils vier Räume zwischen 115 und 120 m2 bieten in jeder Wohnung ein großzü­giges Raumer­lebnis.

Ähnlich großzügig sind die anlogen drei 3‑Zimmer-Wohnungen mit Balkonen bzw. einer großen Terrasse im Hinterhaus bemessen. Allen Wohnungen gemeinsam ist ihre komfor­table Ausstattung – beispiels­weise mit hochwer­tigen Armaturen in den Bädern, Video-Gegen­sprech­anlage oder zentraler Sicher­heits­schließ­anlage. Solche Größen sind in den vergleich­baren Hallenser Lagen rar. Wir entwi­ckelten für diese attraktive Immobilie ein Exposé, das einen starken Bezug zu Halle herstellt und natürlich zur Innen­stadtlage. Die Farbwelt spielt mit Pastell­tönen –  auch dies eher ungewöhnlich für unser Immobilien-Marketing, aber – wie wir finden – eine reizvolle Variante!

– Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaf­fenheit Deiner Gedanken ab. –

- Marc Aurel -

weitere Arbeiten

alle Arbeiten