Menü

Immobi­li­en­mar­keting

loft projekt
taura

Projekt

Denkmal­im­mo­bilie

Lage

Taura

Klient

ChrEAnS Gruppe

Marke­ting­maß­nahmen

Denkmal­im­mo­bilie, Corporate Design, Relaunch, Branding, Webdesign, Webent­wicklung, Geschäfts­aus­stattung, Marken­ent­wicklung, Namens­findung, Illus­tration, Fotografie

DETAILS:

Wenige Kilometer nordöstlich von Chemnitz liegt malerisch einge­bettet in die Landschaft des Erzge­birgs­vor­lands der Ort Taura. Er war über viele Jahrzehnte Sitz einer Beklei­dungs­fabrik. Und nicht irgend­einer: Das 1927 errichtete Indus­trie­ge­bäude glänzt mit einer aufre­genden Fassade im Stil des Art-Déco. Fast wirkt das ehemalige Werk wie ein Luxus­hotel an der italie­ni­schen Riviera. Längst werden in dem Indus­trie­denkmal keine Triko­tagen mehr produ­ziert – dafür haben großzügige Loftwoh­nungen Einzug gehalten. Unsere Aufgabe war es, dieses spannende Objekt mit Denkmal­status Eigen­nutzern und Kapital­an­legern attraktiv zu präsen­tieren.

GUTES DESIGN IST
FÜR DIE EWIGKEIT.

- Alberto Alessi -

Das von uns entwi­ckelte Immobilien-Exposé atmet die besondere Ästhetik dieses ungewöhn­lichen Bauwerks – unter­stützt von aufwen­digen Visua­li­sie­rungen, die Loftwohnen im Art-Déco vor den Toren von Chemnitz als einzig­ar­tiges Wohner­lebnis kommu­ni­zieren. Neben den ästhe­ti­schen Belangen unter­strichen wir auch Lagefak­toren wie die Nähe zur Großstadt, zum Erzge­birge und die Einbindung ins Verkehrsnetz. Auch dieses Exposé unserer Werbe­agentur für Immobi­li­en­mar­keting lebt von der Einheit werblicher Mittel und sachlicher Argumente, die wir als verkäu­fe­ri­schen Mehrwert insze­niert haben.


weitere Arbeiten

alle Arbeiten