Menü

Auf zu neuen Ufern! Unsere Werbe­agentur für Immobi­li­en­mar­keting hat in den letzten Jahren auch viele Projekte außerhalb von Sachsen betreut. Wir sind weit herum­ge­kommen und erschließen uns bei der Vermarktung von Immobilien immer wieder neuen Regionen. Von zuletzt Gotha in Thüringen haben wir jetzt einen weiteren Sprung gemacht – nämlich nach Schwab­münchen im schwä­bi­schen Teil von Bayern. Für unseren Kunden bewarben wir ein Neubau­projekt in Schwab­münchen mit 13 Eigen­tums­woh­nungen von der 2‑Zimmer-Wohnung mit ca. 54 m2 bis hin zur großzü­gigen 4‑Zimmer-Wohnung mit ca. 148 m2.

Das kleine und sehr idyllische Städtchen blickt auf eine Geschichte bis zu den Kelten zurück. Weil auch die Staufer in der Historie der Region eine Rolle spielten und als Dynastie eine noch heute wahrnehmbare Wertigkeit ausstrahlen, gaben wir unserem Objekt ihren Namen. Im Immobilien Exposé gingen wir auf die Vorzüge der ländlichen Wohnlage ein, die eng mit den nächst­ge­le­genen urbanen Zentren München und Augsburg, aber auch mit dem nahen Alpenraum verbunden ist.
Ebenfalls erstellten wir eine Landingpage für das Neubau­projekt Staufer.

Große Perspek­tiven in guter Lage

Neben Leipzig stand in letzter Zeit nicht nur Berlin auf der Tages­ordnung, sondern auch unser sächsi­sches Chemnitz. Das Pflaster am Nordrand des Erzge­birges kannten wir von früheren Immobi­li­en­mar­keting-Projekten und waren daher mit den Beson­der­heiten des Chemnitzer Wohnbau-Marktes gut vertraut. Unser Kunde führte unsere Agentur in den Stadtteil Chemnitz-Adelsberg, wo in einem ehema­ligen Verwal­tungsbau 39 moderne Wohnein­heiten entstehen. 

Was viele Auswärtige nicht wissen: Chemnitz vereint Urbanität mit einem sehr hohen Anteil an städti­scher Natur. Das Erzge­birge liegt ohnehin vor der Haustür. Als Werbe­agentur für Immobi­li­en­mar­keting haben wir diese und weitere Vorzüge dieses Objekts in Chemnitz erkannt und in einem anspre­chenden Immobilien-Exposé kommu­ni­ziert. Wie von uns gewohnt, wurden Lagemerkmale, Visua­li­sie­rungen, positive Bezüge zur Stadt und optisch einla­dende Grund­risse zu einer funktio­nie­renden grafi­schen Einheit verschmolzen. Diesmal entscheiden wir uns für eine fast schon dokumen­ta­rische Fotowelt, infor­mative Karten und Daten, die das Objekt zwar emotional darstellten, aber eine Kaufent­scheidung als durch und durch vernünftige Wahl argumen­tierten. Denn bei allem visuellen Zauber möchten wir selbst kriti­schen Inter­es­senten mit einem Immobi­li­en­exposé das Material liefern, aus dem eine Zukunft gebaut werden kann.

Nachdem wir in der letzten Zeit spannende Projekte im Immobi­li­en­mar­keting in Leipzig, Dresden und Merseburg umgesetzt haben, zieht es wieder mal nach Chemnitz: Die tradi­ti­ons­reiche Indus­trie­stadt gilt als das Tor zum Erzge­birge und hat in den letzten Jahren unglaublich an Lebens­qua­lität gewonnen. Ein Bauträger, für den wir schon lange arbeiten, saniert hier im Stadtteil Chemnitz-Harthau an der Annaberger Straße ein Ensemble von Gründer­zeit­ge­bäuden, die von einem parkähn­lichen Areal umgeben sind – eine Wohnidylle, die gleicher­maßen günstig zum Stadt­zentrum wie zum Umland liegt.

Wir haben dafür eine Marke und ein Immobilien-Exposé entwi­ckelt, das die Vorzüge dieser Lage heraus streicht und natürlich das herrschaft­liche Wohnen im Park mit 3 Baukörpern betont. Inter­es­senten finden viele Fakten und Infor­ma­tionen über das moderne Chemnitz, den Stadtteil und das Umfeld nebst detail­lierter Karte. Die Grund­risse der Wohnungen wurden mit der bei uns üblichen Sorgfalt illus­triert darge­stellt, ebenso die fotorea­lis­tische 3D-Visua­li­sierung der zu sanie­renden Wohnhäuser.

Nachdem wir in der Vergan­genheit im Immobi­li­en­mar­keting viele Projekte in Leipzig betreut haben, in denen es um aufwändig sanierte Denkmal­schutz­ob­jekte ging, stehen aktuell Neubauten im Vorder­grund. So errichtet einer unserer großen lokalen Kunden ein markantes Eckge­bäude in Leipzig-Connewitz, das entspre­chende Marketing-Unter­stützung benötigt. Der archi­tek­to­nisch raffi­nierte Bau, bei dem eine Fülle von Materialien und Details mitein­ander kombi­niert werden, wird 40 Eigen­tums­woh­nungen von 53 bis 146 m2 Größe umfassen. Die gehobene Ausstattung orien­tiert sich am exklu­siven Ambiente des gesamten Wohnhauses.

Selbst­ver­ständlich haben wir die Farben- und Formen­vielfalt in dem von uns entwi­ckelten Immobilien-Exposé aufge­griffen und mit einer eleganten Bildwelt kombi­niert, die die Vorzüge des Objekts vorstellt, eine erste Anmutung seiner hochwer­tigen Wohnwelten bietet und auch einen Blick auf die gute Lage in Connewitz wirft. Für Kaufin­ter­es­senten, die nicht in Leipzig behei­matet sind, erläutern wir ausführlich die Quali­täten der Messe­stadt und die Beson­der­heiten seines Standorts. Wir als Werbe­agentur in Leipzig freuen uns immer wieder, wenn wir eines Tages an solchen nicht alltäg­lichen Wohnge­bäuden vorbei­kommen und wissen, dass wir in der Projekt­phase unseren Beitrag für deren komplette Vermarktung geleistet haben.

Lokal denken, global handeln – das hat sich in der Unter­neh­mens­kom­mu­ni­kation längst zu einem Klischee entwi­ckelt. Anders bei uns. Für einen unserer wichtigsten Kunden hat die Werbe­agentur Detail­liebe eine regel­rechte Print­kam­pagne gestartet, um poten­zielle Inves­toren auf dem ostasia­ti­schen Markt von der Qualität der angebo­tenen Objekte zu überzeugen.

Doch manchmal bahnen sich neue Projekte so schnell an, dass rasche Entschei­dungen erfor­derlich sind. Gut, dass dann eine leistungs­fähige Werbe­agentur in Leipzig bereit­steht, die zeitnah und zuver­lässig die gewünschten Werbe­mittel für das Immobi­li­en­mar­keting bereit­stellen kann. Unser langjäh­riger Immobi­li­en­kunde benötigte für die  entschei­dende Präsen­tation eine reprä­sen­tative Image­bro­schüre sowie drei Objekt­folder, die wie kleine Immobilien-Exposés aufgebaut sind. Die Objekte waren jedes für sich sehr hochwertig und mit indivi­du­ellen Beson­der­heiten, die wir in den drei Broschüren heraus­ar­bei­teten.

Das Firmen­porträt war zudem eine spannende Abwechslung innerhalb der herkömm­lichen Auftrags­pa­lette im Immobi­li­en­mar­keting. Bei allen Teilpro­jekten arbeitete unser Team sehr effizient und eng mit dem Kunden verzahnt. Weil alle Texte ins Englische übersetzt werden mussten, hatten wir einen Übersetzer an Bord geholt, der seine Arbeit nicht nur termin­ge­recht, sondern auch ungewöhnlich schnell und in bester Qualität ablie­ferte. Obwohl das gesamt Auftrags­paket unter einem gewissen Zeitdruck stand, kamen wir deshalb ausge­zeichnet durch und freuen uns über ein Ergebnis, das unseren Kunden und erst recht den anspruchs­vollen Inter­es­senten absolut zufrie­den­stellte. Die Ansprüche gingen nach erfolgter Präsen­tation vor Ort so weit, dass wir kurz darauf noch eine weitere Broschüre entwarfen und produ­zierten, die die Vorzüge des Leipziger Immobi­li­en­marktes kommu­ni­ziert. Hier kam es auf sauber recher­chierte und grafisch wie textlich anspre­chende Inhalte an. Auch diese Aufgabe haben wir kurzfristig und in der gewünschten Qualität reali­siert.

Und wieder ein schönes Projekt außerhalb von Leipzig: Die alte Domstadt Merseburg in Sachsen-Anhalt liegt im Herzen der Metro­pol­region Mittel­deutschland. Unser Kunde errichtete hier in lauschiger Parklage in der Nähe von zwei Teichen eine Wohnim­mo­bilie mit drei Gebäu­de­teilen. Sie umfasst 70 Wohn- und 3 Gewer­be­ein­heiten mit einer Beson­derheit, die sogar für unsere auf Immobi­li­en­mar­keting spezia­li­sierte Werbe­agentur noch neu war. Das Objekt wird im Univer­sellen Design gebaut. Dieses Prinzip ist vor allem von Gebrauchs­gütern bekannt, lässt sich aber auch auf Gebäude aller Nutzungs­formen übertragen.

Universell bedeutet, dass möglichst jeder problemlos in Haus und Wohnung zurande kommt, wozu beispiels­weise barrie­re­freie Eingänge und Orien­tie­rungs­leit­systeme gehören. In unserer älter werdenden Gesell­schaft gibt es immer mehr Mieter und Selbst­nutzer von Eigen­tums­woh­nungen, die auf solche Vorteile achten. Ein tolles Allein­stel­lungs­merkmal also, das sich am Immobi­li­en­markt in Merseburg durch­setzen wird und auch allen ein Komfortplus bietet, die vielleicht nicht auf die univer­sellen Extras angewiesen sind. Wir entwi­ckelten dafür ein aussa­ge­kräf­tiges Exposé im IDW-S4 Standard, der zu unseren zunehmend gefragten Kompe­tenzen als Immobi­li­en­agentur gehört. Immobi­li­en­mar­keting in Mittel­deutschland, das bedeutet vor allem, Kaufin­ter­es­senten plausible Argumente zu liefern. Daher ist das von uns entworfene Exposé sehr infor­mativ, bildstark, schlüssig gegliedert und in Gestaltung wie Inhalt zwar kommer­ziell, aber mit einem noch mehr als üblich heraus­ge­ar­bei­teten Faktor Mensch.

Univer­selles Design in Merseburg

Und wieder ein schönes Projekt außerhalb von Leipzig: Die alte Domstadt Merseburg in Sachsen-Anhalt liegt im Herzen der Metro­pol­region Mittel­deutschland. Unser Kunde errichtete hier in lauschiger Parklage in der Nähe von zwei Teichen eine Wohnim­mo­bilie mit drei Gebäu­de­teilen. Sie umfasst 70 Wohn- und 3 Gewer­be­ein­heiten mit einer Beson­derheit, die sogar für unsere auf Immobi­li­en­mar­keting spezia­li­sierte Werbe­agentur noch neu war. Das Objekt wird im Univer­sellen Design gebaut.

Dieses Prinzip ist vor allem von Gebrauchs­gütern bekannt, lässt sich aber auch auf Gebäude aller Nutzungs­formen übertragen. Universell bedeutet, dass möglichst jeder problemlos in Haus und Wohnung zurande kommt, wozu beispiels­weise barrie­re­freie Eingänge und Orien­tie­rungs­leit­systeme gehören. In unserer älter werdenden Gesell­schaft gibt es immer mehr Mieter und Selbst­nutzer von Eigen­tums­woh­nungen, die auf solche Vorteile achten. Ein tolles Allein­stel­lungs­merkmal also, das sich am Immobi­li­en­markt in Merseburg durch­setzen wird und auch allen ein Komfortplus bietet, die vielleicht nicht die univer­sellen Extras angewiesen sind. Wir entwi­ckelten dafür ein aussa­ge­kräf­tiges Exposé im IDW-S4 Standard, der zu unseren zunehmend gefragten Kompe­tenzen als Immobi­li­en­agentur gehört. Immobi­li­en­mar­keting in Mittel­deutschland, das bedeutet vor allem, Kaufin­ter­es­senten plausible Argumente zu liefern. Daher ist das von uns entworfene Exposé sehr infor­mativ, bildstark, schlüssig gegliedert und in Gestaltung wie Inhalt zwar kommer­ziell, aber mit einem noch mehr als üblich heraus­ge­ar­bei­teten Faktor Mensch.

Unter den Top-Lagen Leipzigs sticht die Südvor­stadt hervor. Mit seiner Zentrumsnähe, der „Karli“ als Ausgeh-Meile und den nahen Parks ist das Viertel eine der belieb­testen Wohnge­genden der Messe­stadt. Viele Leipziger und Zuzügler wollen gern hier wohnen und bringen mit ihrer Suche nach attrak­tivem Wohnraum den Markt gehörig unter Druck. Logische Konse­quenz: Die Kauf- und Mietpreise steigen weiter, das Angebot nimmt ab. Dennoch muss eine Werbe­agentur in Leipzig ganze Arbeit leisten, um ein neues Objekt in der Südvor­stadt im Immobi­li­en­mar­keting zu platzieren. Denn der Wettbe­werber schläft nicht und hat vielleicht auch etwas zu bieten.

 

Für die IKS Holding betreuten wir die Vermarktung einer exklu­siven Neubau­im­mo­bilie mit 8 Eigen­tums­woh­nungen zwischen prakti­schen 85 m2 und noblen 218 m2. Große Balkone, viel Glas, demzu­folge viel Licht machen den Reiz dieses Objekts aus, das sich perfekt in die gewachsene archi­tek­to­nische Substanz seines Umfeldes einfügt. Gefragt war ein Immobilien-Exposé, in dem die Ausstrahlung des Objekts „Villa Kant“ – es liegt in der Kantstraße – 1:1 in ein hochwer­tiges Werbe­mittel übertragen wird. Mit unserer Erfahrung als Werbe­agentur für Immobi­li­en­mar­keting in Leipzig entwi­ckelten wir ein visuelles Konzept, das den Wohlfühl­cha­rakter unter­streicht, den diese Immobilie bietet. Wichtig waren uns eine schlüssige Vorteils-Kommu­ni­kation, gehobene Ästhetik und übersichtlich präsen­tierte Grund­risse. Auch dieses Immobilien-Exposé aus unserer Hand erfüllte die strengen Auflagen des IDW-S4 Standards – für uns als Immobilien Werbe­agentur längst eine Selbst­ver­ständ­lichkeit in der Leistungs­pa­lette.

Das Zentrum-Nord von Leipzig gilt als eine der Top-Lagen der Messe­stadt. Eine seiner Leben­s­achsen, die direkt auf die Innen­stadt zuführen, ist die Pfaffen­dorfer Straße. Unser wichtiger Kunde, die IKS Immobi­li­en­gruppe, bietet hier Wohnei­gentum in einem histo­ri­schen Eckge­bäude, das nach der Sanierung mit seinen Erkern und den Schmuck­ele­menten der Gründer­zeit­fassade zweifellos ein archi­tek­to­ni­scher Glanz­punkt in seinem Umfeld sein wird. Insgesamt 16 Eigen­tums­woh­nungen mit bis zu 234 qm Wohnfläche warten hier auf Inter­es­senten, die entweder selbst in dieser bevor­zugten Lage im Eigentum wohnen möchten oder dieses als lukra­tives Investment planen.

 

Für eine auf Immobi­li­en­mar­keting spezia­li­sierte Werbe­agentur aus Leipzig ist ein solches Objekt natürlich ein „Filet­stück“ auf dem Immobi­li­en­markt, das besondere Werbe­maß­nahmen erfordert. Das Pfaffen­dorfer Apart – so der griffige Markenname – sorgt schon jetzt für Aufsehen, ist doch die aktuell noch unscheinbare, weil unsanierte Fassade mit drei von unserer Immobi­li­en­agentur entwor­fenen Werbe­planen behängt. Die machen allein deshalb Sinn, weil diese wichtige Verkehrs­achse in Zentrumsnähe, die ideale Lage zum Rosental und zum Zoo Leipzig nahezu zwangs­läufig Kaufin­ter­es­senten vorbei­führt, die hier den Blick heben werden. Schließlich soll eine Werbe­plane am Objekt nicht nur ästhe­tische Funktionen erfüllen, sondern auch als bewährtes Vertriebs­mittel im Immobi­li­en­mar­keting Wirkung zeigen. Unsere Werbe­agentur für Immobilien in Leipzig hat parallel zu dieser Maßnahme einen 6‑seitigen Flyer entwi­ckelt, der das Objekt auf einen Blick anspruchsvoll präsen­tiert. Auf der Webseite des Anbieters platzierten wir Angebots­texte, die wir suchma­schi­nen­op­ti­miert erstellten. In den Online-Medien lancierten wir zudem einen ausführ­lichen Pressetext.

 

Das Herzstück im Immobi­li­en­mar­keting bleibt aber weiterhin das Immobilien-Exposé. Mit unserer Expertise als Immobilien Werbe­agentur, die bereits viele erfolg­reiche Exposés reali­siert hat, gestal­teten wir ein markantes Logo, eine dem hochwer­tigen Projekt entspre­chende Bildwelt, sorgten für die exakte Einhaltung des Standards, wie er für ein IDW-S4 Gutachten gilt, und stellten die Vorzüge des Pfaffen­dorfer Apart in Wort und Bild dar. Elegant und zugleich sehr edel werden die einzelnen Wohnungen vorge­stellt. Dunkle Hinter­gründe schaffen eine sehr wertige, dem Objekt angemessene Anmutung. Das Werbe­mittel selbst wirkt keineswegs wie ein reines Immobi­li­en­mar­keting-Produkt – vielmehr könnten seine dunkel-violette, fein ornamen­tierte Vorder- und Rückseite auch der Einband eines feier­lichen Urkun­den­be­hälters oder einer diplo­ma­ti­schen Note sein.

Zwei neue Exposés für Objekte in Berlin und Leipzig

Wir freuen uns, mit Otto Heil Immobilien einen angese­henen, deutsch­landweit engagierten Bauherrn als Neukunden begrüßen zu dürfen. Als Immobi­li­en­mar­keting Agentur in Leipzig haben wir regel­mäßig Projekte auch in anderen Regionen – und diesmal sind wir wieder auswärts aktiv. Die Unter­neh­mens­gruppe Otto Heil hat sich in den Bereichen Bauen, Projekt­ent­wicklung, Immobilien und Beratung einen Namen gemacht. In den vergan­genen Jahrzehnten erwei­terte sich ihr Geschäftsfeld vom Straßen- und Tiefbau immer mehr hin zu einem breiten Spektrum an Bauleis­tungen, das von Bauten für Umwelt­technik über Indus­trie­an­lagen und Gebäuden für das Schul- und Gesund­heits­wesen bis hin zu Wohnim­mo­bilien reicht.

Als Haupt­auf­trag­nehmer erbringt Otto Heil Immobilien die komplette Leistungs­pa­lette der Bauaus­führung einschließlich Planung und Finan­zierung. So werden an den Stand­orten Bad Kissingen und Taucha bei Leipzig ambitio­nierte Baupro­jekte in Angriff genommen, die der hohen Nachfrage nach modernem, bezahl­barem Wohnraum in deutschen Großstädten wie Leipzig und Berlin gerecht werden. Unsere Werbe­agentur für Immobi­li­en­mar­keting in Leipzig entwi­ckelt aktuell ein IDW-S4-Immobi­li­en­exposé für je ein Objekt in Berlin-Adlershof und ein weiteres in Leipzig – also gleich vor der Haustür. Die beiden Projekte erweitern unser Leistungs­spektrum und bringen jede Menge Abwechslung. Jedes Exposé lebt von unserer 3D Visua­li­sierung und erfüllt die hohen Ansprüche nach IDW-S4 Gutachten – zwei Kernleis­tungen unserer auf Immobilien Marketing spezia­li­sierten Werbe­agentur.